[Single] L'Âme dans l'eau

News und sonstige Themen zur Musik von Mylène, also CDs, Videos sowie Bildern, etc.
Benutzeravatar
Erzengel
Beiträge: 843
Registriert: 17. Sep 2013, 07:49
Fan seit: 2010
Lieblingssong: Avant que l'ombre
Lieblingsalbum: Anamorphosée (1995)
Lieblingsvideo: California
Has thanked: 60 times
Been thanked: 109 times

[Single] L'Âme dans l'eau

Ungelesener Beitrag von Erzengel »

Bild

Am 4. Dezember erscheint die Single jetzt doch in physischer Form, nämlich als güldene Schallplatte bei FNAC - Original plus verschiedene Remixes.


13.09.13, Paris * 15.10.13, Straßburg * 15.11.13, Brüssel
11.06.19, Paris * 12.06.19, Paris * 22.06.19, Paris
Benutzeravatar
imagine
Beiträge: 6102
Registriert: 15. Jan 2007, 20:45
Name: Stefan
Geschlecht: männlich
Fan seit: 2006
Lieblingssong: Diabolique mon ange
Lieblingsalbum: Point de suture (2008)
Lieblingsvideo: Que mon coeur lâche
Wohnort: bei Erfurt
Has thanked: 181 times
Been thanked: 102 times
Kontaktdaten:

[Single] L'Âme dans l'eau

Ungelesener Beitrag von imagine »

War ja irgendwie klar, ohne physische Ausgabe geht's bei Mylène halt doch nicht :kicher:
Plus loin plus haut... j’atteins mon astre...
Shakira / Mylène / Blog
danny
Beiträge: 140
Registriert: 3. Okt 2020, 11:51
Geschlecht: männlich
Fan seit: 2020
Lieblingssong: Pas de doute
Lieblingsalbum: Désobéissance (2018)
Lieblingsvideo: Que mon coeur lâche
Has thanked: 53 times
Been thanked: 66 times

[Single] L'Âme dans l'eau

Ungelesener Beitrag von danny »

Remix von The Avener, Clyde P & Simon LeSaint. Kennt sich jemand aus, wie vielversprechend das wird?

Beim Avener habe ich ein gutes Bauchgefühl. Die anderen sagen mir leider nichts. :pfeif:
On ne voit bien qu'avec le cœur. L'essentiel est invisible pour les yeux.
OneHitWonder
Beiträge: 415
Registriert: 23. Jun 2013, 23:23
Geschlecht: männlich
Fan seit: 2010
Lieblingssong: City of love
Lieblingsalbum: Bleu noir (2010)
Lieblingsvideo: Que mon coeur lâche
Has thanked: 24 times
Been thanked: 18 times

[Single] L'Âme dans l'eau

Ungelesener Beitrag von OneHitWonder »

danny hat geschrieben: 28. Okt 2020, 08:57 Beim Avener habe ich ein gutes Bauchgefühl.
War auch mein spontaner Gedanke.
danny
Beiträge: 140
Registriert: 3. Okt 2020, 11:51
Geschlecht: männlich
Fan seit: 2020
Lieblingssong: Pas de doute
Lieblingsalbum: Désobéissance (2018)
Lieblingsvideo: Que mon coeur lâche
Has thanked: 53 times
Been thanked: 66 times

[Single] L'Âme dans l'eau

Ungelesener Beitrag von danny »

Der Remix Simon LeSaint kommt schon fast eher funky rüber. :D

Der ClydeP-Remix trifft leider nicht meinen Geschmack, aber bei einer eher ruhigeren Nummer ist 2/3 doch eine gute Quote in Sachen Remix. ;)
On ne voit bien qu'avec le cœur. L'essentiel est invisible pour les yeux.
Benutzeravatar
Erzengel
Beiträge: 843
Registriert: 17. Sep 2013, 07:49
Fan seit: 2010
Lieblingssong: Avant que l'ombre
Lieblingsalbum: Anamorphosée (1995)
Lieblingsvideo: California
Has thanked: 60 times
Been thanked: 109 times

[Single] L'Âme dans l'eau

Ungelesener Beitrag von Erzengel »

danny hat geschrieben: 4. Dez 2020, 08:53 Der Remix Simon LeSaint kommt schon fast eher funky rüber. :D

Der ClydeP-Remix trifft leider nicht meinen Geschmack, aber bei einer eher ruhigeren Nummer ist 2/3 doch eine gute Quote in Sachen Remix. ;)
Ich kenne die neuen Remixe nicht, aber die meisten hört man vielleicht ein oder zweimal und dann nie wieder. Jedenfalls geht es mir so. Und nicht nur bei Mylène. Ich habe auch die große Box von „Achtung Baby“ von U2. Da gibt es zwei CDs mit Remixen, die ich noch nie aufgelegt habe.
13.09.13, Paris * 15.10.13, Straßburg * 15.11.13, Brüssel
11.06.19, Paris * 12.06.19, Paris * 22.06.19, Paris
OneHitWonder
Beiträge: 415
Registriert: 23. Jun 2013, 23:23
Geschlecht: männlich
Fan seit: 2010
Lieblingssong: City of love
Lieblingsalbum: Bleu noir (2010)
Lieblingsvideo: Que mon coeur lâche
Has thanked: 24 times
Been thanked: 18 times

[Single] L'Âme dans l'eau

Ungelesener Beitrag von OneHitWonder »

Erzengel hat geschrieben: 4. Dez 2020, 21:49 Ich kenne die neuen Remixe nicht.
Dann ist innamoramento.net dein Freund. Zumindest für angemeldete User gibts dort alle 4 Tracks als HiRes .wav zum Download. Bin mir zwar nicht so sicher, ob diese HiRes Files nicht aus eher stark komprimierten mp3 o.ä. entstanden sind. aber wie war das noch mit dem geschenkten Gaul?

Es gibt wenige Remixe, die ich wirklich regelmäßig höre. Aber zumindest bei Mylène ist immer mal wieder Remix Tag. Da gibts dann mal 2 oder 3 Rmix CDs oder Playlisten hintereinander. Hat auch was.
Antworten