[Single] L'Âme dans l'eau

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
Smilies
:) ;) :D :kicher: :lol: :rofl: :auslach: :innocent: :P :wub: :love1: :freuhuepf: :pfeif: :sabber: :naughty: :smoke: :kniefall: :music: :irre: :???: :egal: :bored: :coffee: :nailfile: :was: :eek: :angst: :mad: :( :motz: :cry: :kotz: :group: :hug: :twisted: :gaga: :keule: :gruebel: :help: :ideehab: :moral: :dunno: :vomstuhlfall: :pc: :eingenwilligerpc: :pcbreak: :cool: :oops: :roll: :shock: :geek: :| :idea: :!: :?: :arrow:
Mehr Smilies anzeigen

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: [Single] L'Âme dans l'eau

[Single] L'Âme dans l'eau

von OneHitWonder » 5. Dez 2020, 12:40

Erzengel hat geschrieben: 4. Dez 2020, 21:49 Ich kenne die neuen Remixe nicht.
Dann ist innamoramento.net dein Freund. Zumindest für angemeldete User gibts dort alle 4 Tracks als HiRes .wav zum Download. Bin mir zwar nicht so sicher, ob diese HiRes Files nicht aus eher stark komprimierten mp3 o.ä. entstanden sind. aber wie war das noch mit dem geschenkten Gaul?

Es gibt wenige Remixe, die ich wirklich regelmäßig höre. Aber zumindest bei Mylène ist immer mal wieder Remix Tag. Da gibts dann mal 2 oder 3 Rmix CDs oder Playlisten hintereinander. Hat auch was.

[Single] L'Âme dans l'eau

von Erzengel » 4. Dez 2020, 21:49

danny hat geschrieben: 4. Dez 2020, 08:53 Der Remix Simon LeSaint kommt schon fast eher funky rüber. :D

Der ClydeP-Remix trifft leider nicht meinen Geschmack, aber bei einer eher ruhigeren Nummer ist 2/3 doch eine gute Quote in Sachen Remix. ;)
Ich kenne die neuen Remixe nicht, aber die meisten hört man vielleicht ein oder zweimal und dann nie wieder. Jedenfalls geht es mir so. Und nicht nur bei Mylène. Ich habe auch die große Box von „Achtung Baby“ von U2. Da gibt es zwei CDs mit Remixen, die ich noch nie aufgelegt habe.

[Single] L'Âme dans l'eau

von danny » 4. Dez 2020, 08:53

Der Remix Simon LeSaint kommt schon fast eher funky rüber. :D

Der ClydeP-Remix trifft leider nicht meinen Geschmack, aber bei einer eher ruhigeren Nummer ist 2/3 doch eine gute Quote in Sachen Remix. ;)

[Single] L'Âme dans l'eau

von OneHitWonder » 29. Okt 2020, 16:30

danny hat geschrieben: 28. Okt 2020, 08:57 Beim Avener habe ich ein gutes Bauchgefühl.
War auch mein spontaner Gedanke.

[Single] L'Âme dans l'eau

von danny » 28. Okt 2020, 08:57

Remix von The Avener, Clyde P & Simon LeSaint. Kennt sich jemand aus, wie vielversprechend das wird?

Beim Avener habe ich ein gutes Bauchgefühl. Die anderen sagen mir leider nichts. :pfeif:

[Single] L'Âme dans l'eau

von imagine » 27. Okt 2020, 22:44

War ja irgendwie klar, ohne physische Ausgabe geht's bei Mylène halt doch nicht :kicher:

[Single] L'Âme dans l'eau

von Erzengel » 27. Okt 2020, 22:34

Bild

Am 4. Dezember erscheint die Single jetzt doch in physischer Form, nämlich als güldene Schallplatte bei FNAC - Original plus verschiedene Remixes.

[Single] L'Âme dans l'eau

von imagine » 20. Sep 2020, 10:54

Ich weiß nicht, aber IMO das hat Original mehr Pepp als Mylènes Cover und gefällt mir etwas besser :dunno: .

[Single] L'Âme dans l'eau

von Erzengel » 18. Sep 2020, 13:05

Der Song gewinnt beim Wiederhören deutlich.

Hier ist übrigens das Original:

[Single] L'Âme dans l'eau

von THomasHH » 18. Sep 2020, 11:47

Wenn ein Song nicht auf einem Album gelandet ist, bin ich i.d.R. damit nicht so sehr vertraut.
Darum habe ich das Lied zuerst für ein älteres gehalten, so vertraut klang es für mich.

Mylène hat einige Lieder in ihrem Œvre, die kein herausstechenden Höhepunkt haben. So ungewöhnlich fand ich dieses Lied daher nicht.
Das Lied ist vielleicht kein Highlight, aber es passt nach meinem Empfinden sehr gut in ihren bisherigen Katalog.

Nach oben