Lieblingsfilme und Lieblingsschauspieler/innen

Alles zu Filmen, Serien, Sendungen, Schauspielern/innen, o. ä.
Benutzeravatar
THomasHH
Beiträge: 1118
Registriert: 10. Aug 2010, 13:25
Name: Thomas
Geschlecht: männlich
Fan seit: 1991
Lieblingssong: Nous souviendrons-nous
Lieblingsalbum: L'autre (1991)
Lieblingsvideo: Pourvu qu'elles soient douces
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 44 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Lieblingsfilme und Lieblingsschauspieler/innen

Ungelesener Beitrag von THomasHH »

Um ein Thema aus dem Vorstellungsfaden aufzugreifen, habe ich mal den Beitrag unseres neuesten Mitgliedes Libertine13 hier zitiert:
Libertine13 hat geschrieben:
16. Jun 2020, 14:56
Danke imagine, THomasHH und Erzengel! Freue mich hier zu sein. Ob ich viel beitragen kann, kann ich nicht sagen, und wenn, dann eher durch Fragen, als durch Antworten - sofern es Mylene betrifft. ;)

@THomasHH: na, dann teil ich doch gerne mal eine Auswahl meiner Lieblingsschauspieler! :D

Greta Garbo, Marlene Dietrich, Joan Blondell, Bette Davis, Gloria Swanson, Jean Harlow, Carole Lombard, Marilyn Monroe, Anna Magnani, Romy Schneider, Goldie Hawn, Sharon Stone, Kathy Bates...

William Holden, Gary Cooper, Errol Flynn, Erich von Stroheim, Francis Lederer, Brian Aherne, Vincent Price, Jean-Pierre Léaud, Oskar Werner, John Candy, Daniel Auteuil, Adrien Brody, Michael Douglas, Dwayne Johnson...

Und für wen interessierst du dich so?
Ihre Frage möchte hiermit an alle stellen, die sich für Filme und deren „Stars“ interessieren :)


Ich werde meine Antwort nachher posten ...


Ich bin willensstark und trotzdem schwach, eigensinnig und trotzdem Team-fähig, gefühlvoll und trotzdem kühl, tolerant und trotzdem egoistisch, depressiv und trotzdem voller Lebensfreude...
© dEnTrElEsMoRtS

"Jeder Idiot kann mit einer Krise fertig werden. Aber das alltägliche Leben, Tag fuer Tag, das macht dich fertig."
"Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein."
"Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind."
"Es ist schwieriger, eine vorgefasste Meinung zu zertrümmern als ein Atom."
© Albert Einstein

Benutzeravatar
Erzengel
Beiträge: 803
Registriert: 17. Sep 2013, 07:49
Fan seit: 2010
Lieblingssong: Avant que l'ombre
Lieblingsalbum: Anamorphosée (1995)
Lieblingsvideo: California
Hat sich bedankt: 46 Mal
Danksagung erhalten: 100 Mal

Lieblingsfilme und Lieblingsschauspieler/innen

Ungelesener Beitrag von Erzengel »

Lieblingsschauspieler(innen) ... finde ich schwierig, meistens hängt es bei mir eher vom Film ab oder von einer bestimmten Rolle.

Großartig finde ich aber Daniel Day-Lewis, Al Pacino und Robert de Niro. Und Harrison Ford sehe ich eigentlich auch immer gerne.

Auf weiblicher Seite fallen mir spontan Charlotte Gainsbourg, Scarlett Johansson, Saoirse Ronan und Laura Dern ein.
13.09.13, Paris * 15.10.13, Straßburg * 15.11.13, Brüssel
11.06.19, Paris * 12.06.19, Paris * 22.06.19, Paris

Benutzeravatar
THomasHH
Beiträge: 1118
Registriert: 10. Aug 2010, 13:25
Name: Thomas
Geschlecht: männlich
Fan seit: 1991
Lieblingssong: Nous souviendrons-nous
Lieblingsalbum: L'autre (1991)
Lieblingsvideo: Pourvu qu'elles soient douces
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 44 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Lieblingsfilme und Lieblingsschauspieler/innen

Ungelesener Beitrag von THomasHH »

So, ich bin endlich soweit. ;)

Also!
Meine Lieblingsschauspieler sind Katharine Hepburn und Steve McQueen.
Das hat sich bereits über die frühen Jahre entwickelt, schon bevor ich anfing, Filme zu sammeln.

Es gibt aber sehr viele Darsteller, die ich toll finde.

Bei den weiblichen Darstellern sind es (nur eine Auswahl):
Louise Brooks, Natalie Portman, Scarlett Johannson, Keira Knightley, Sigourney Weaver, Judy Garland, Eva Green, Gong Li, Michelle Pfeiffer, Lucy Lui, Romy Schneider, Lauren Bacall, Tilda Swindon, Jeanne Moreau, Audrey Hepburn, ...

Bei den männlichen Darstellern sind es (nur eine Auswahl):
Douglas Fairbanks, Sr., Charlie Chaplin, John Wayne, Fred Astaire, Gene Kelly, Clint Eastwood, Bruce Willis, Robert De Niro, Sean Connery, Samuel L. Jackson, Harrison Ford, Mel Gibson, Burt Lancaster, George Clooney, Humphrey Bogart, Henry Fonda, Arnold Schwarzenegger, Audie Murphy, Tommy Lee Jones, Gary Oldman, Robert Mitchum, Jack Nicholson, Alan Rickman, Spencer Tracy, Ewan McGregor, ...

Es gibt auch Regisseure, die einen Katalog aufweisen können, der mir gesamtheitlich zusagt (auch hier, nur eine Auswahl):
Alfred Hitchcock, John Ford, Clint Eastwood, Martin Scorsese, Billy Wilder, Howard Hawks, John Sturges, Steven Spielberg, George Cukor, Ridley Scott, Luc Besson, Fritz Lang, Quentin Tarantino, John Carpenter, Wong Kar-Wai, David Lynch, Michael Curtiz, John Frankenheimer, ...


Lieblingsfilme, das ist etwas einfacher, da ich hier eine Bewertung vornehme.

Alle 100%, chronologische Reihenfolge:
Die Spur des Falken, Rio Bravo, Der unsichtbare Dritte, Die Glorreichen Sieben, Hatari!, El Dorado, Bullitt, Krieg der Sterne, Das fünfte Element, Out of Sight, Kill Bill Vol.1, Garden State

Alle 95%, chronologische Reihenfolge:
Casablanca, Tote schlafen fest, Ist das Leben nicht schön?, Der Rote Korsar, Immer Ärger mit Harry, Ladykillers, Der Schwarze Falke, Gesprengte Ketten, Goldfinger, Abenteuer in Rio, Cincinnati Kid, Spiel mir das Lied vom Tod, Das Imperium schlägt zurück, Jäger des verlorenen Schatzes, Terminator, Zurück in die Zukunft, Stirb langsam, Pulp Fiction, Léon, der Profi, Ghost In The Shell, From Dusk Till Dawn, Jackie Brown, Lost in Translation, Kill Bill Vol.2, Serenity, Casino Royale, Inglourious Basterds, Guardians of the Galaxy, La La Land

Die 90%er würden hier jetzt den Rahmen sprengen :kicher:


Lieblingsgenres:
Western, Science-Fiction, Action/Adventure
Grundsätzlich kann ich mit allen Genres etwas anfangen, außer vielleicht mit Bollywood (obwohl ich Musicals mag, aber das ist mir zu schrill).


Irgendwelche Fragen dazu? :kicher:
Ich bin willensstark und trotzdem schwach, eigensinnig und trotzdem Team-fähig, gefühlvoll und trotzdem kühl, tolerant und trotzdem egoistisch, depressiv und trotzdem voller Lebensfreude...
© dEnTrElEsMoRtS

"Jeder Idiot kann mit einer Krise fertig werden. Aber das alltägliche Leben, Tag fuer Tag, das macht dich fertig."
"Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein."
"Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind."
"Es ist schwieriger, eine vorgefasste Meinung zu zertrümmern als ein Atom."
© Albert Einstein

Antworten