Zeitplan und sonstige Details

Konzertserie im Juni 2018
Benutzeravatar
imagine
Administrator
Administrator
Beiträge: 5731
Registriert: 15. Jan 2007, 20:45
Name: Stefan
Geschlecht: männlich
Fan seit: 2006
Lieblingssong: Diabolique mon ange
Lieblingsalbum: Point de suture (2008)
Lieblingsvideo: Que mon coeur lâche
Wohnort: bei Erfurt
Hat sich bedankt: 67 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal
Kontaktdaten:

Zeitplan und sonstige Details

Ungelesener Beitrag von imagine » 4. Jun 2019, 20:29

Gerade auf der Webseite der Arena entdeckt, den Zeitplan der Konzerte:

- 18 Uhr: Beginn Einlass
- 18:30 Uhr: Beginn Einlass der VIP-Tickets
- 20 Uhr: Konzert-Beginn

https://www.parisladefense-arena.com/ar ... ue_a1103/1


Plus loin plus haut... j’atteins mon astre...
Shakira / Mylène / Blog

Benutzeravatar
Erzengel
Mylène-Berater
Mylène-Berater
Beiträge: 639
Registriert: 17. Sep 2013, 07:49
Fan seit: 2010
Lieblingssong: Avant que l'ombre
Lieblingsalbum: Anamorphosée (1995)
Lieblingsvideo: California
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 47 Mal

Zeitplan und sonstige Details

Ungelesener Beitrag von Erzengel » 4. Jun 2019, 22:22

Ich ergänze das mal noch mit all den Utensilien, die verboten sind ... was umgekehrt bedeutet, dass eine Kamera ohne Stativ offensichtlich kein Problem darstellt :moral:

Bild

Exzellent ... keine Vuvuzelas und keine Hunde, aber Katzen... ? :D
13.09.13, Paris * 15.10.13, Straßburg * 15.11.13, Brüssel
11.06.19, Paris * 12.06.19, Paris * 22.06.19, Paris

Benutzeravatar
imagine
Administrator
Administrator
Beiträge: 5731
Registriert: 15. Jan 2007, 20:45
Name: Stefan
Geschlecht: männlich
Fan seit: 2006
Lieblingssong: Diabolique mon ange
Lieblingsalbum: Point de suture (2008)
Lieblingsvideo: Que mon coeur lâche
Wohnort: bei Erfurt
Hat sich bedankt: 67 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal
Kontaktdaten:

Zeitplan und sonstige Details

Ungelesener Beitrag von imagine » 4. Jun 2019, 23:03

Keine Tennisschläger, aber Golfschläger oder Fußbälle sind OK? :kicher:
Plus loin plus haut... j’atteins mon astre...
Shakira / Mylène / Blog

Benutzeravatar
MartinC
Mylène- und Laurent-Berater
Mylène- und Laurent-Berater
Beiträge: 815
Registriert: 17. Mai 2009, 10:24
Geschlecht: männlich
Fan seit: 2004
Danksagung erhalten: 34 Mal

Zeitplan und sonstige Details

Ungelesener Beitrag von MartinC » 5. Jun 2019, 11:20

Und keine Trompeten, Gitarren und Trommeln... nur mobile Keyboards! :pfeif:

Benutzeravatar
Sinus1
Beiträge: 14
Registriert: 15. Mai 2014, 14:17
Name: Matthias
Geschlecht: männlich
Fan seit: 2002
Lieblingssong: Diabolique mon ange
Lieblingsalbum: Avant que l'ombre (2005)
Lieblingsvideo: Fuck them All
Wohnort: Bad Kreuznach
Hat sich bedankt: 8 Mal

Zeitplan und sonstige Details

Ungelesener Beitrag von Sinus1 » 6. Jun 2019, 00:23

Tja, ich fand's ja auch zunächst recht witzisch, z.B. das wohl Bomben mit brennender Zündschnur nicht mitgeführt werden dürfen.
Aber dann identifizierte ich eins der Piktogramme als Krücken, und da war es dann nicht mehr so lustig. Da steht darunter dann zwar, dass diese mit einem ärztlichen Attest sowie Ausweis doch zugelassen werden, aber ein solches liegt erst mal nicht vor, und wenn, dann wird es ja auch auf deutsch ausgestellt sein. Außerdem solle man das auf der Kontaktseite irgendwie voranmelden, aber dazu sind meine Französischkenntnisse dann doch zu dürftig. Nicht dass ich es einem wünschen würde, aber hat vielleicht einer schon mal Erfahrung mit einer solchen Situation gemacht, besonders wie das am Einlass abläuft? :mad:

Benutzeravatar
Erzengel
Mylène-Berater
Mylène-Berater
Beiträge: 639
Registriert: 17. Sep 2013, 07:49
Fan seit: 2010
Lieblingssong: Avant que l'ombre
Lieblingsalbum: Anamorphosée (1995)
Lieblingsvideo: California
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 47 Mal

Zeitplan und sonstige Details

Ungelesener Beitrag von Erzengel » 6. Jun 2019, 06:50

Gegenfrage: Du bist mit Gehstützen unterwegs?

Frag Deinen Hausarzt oder Orthopäden. Egal, selbst das Attest auf deutsch oder (vielleicht besser) englisch ist - entscheidend sind meiner Meinung nach Stempel und Unterschrift. Man erkennt ja dann schon, dass es was offizielles ist.

Es gibt teilweise auch Vordrucke in „,Ausländisch“ im Netz. Wenn Du weitere Fragen hast, melde ich per PN. Evtl. könnte ich Dir weiter helfen (bin selbst Arzt mit Stempel ;) ) - aber dann lieber per PN.

Laut anderem Thread bist Du am 12. Juni zum ersten Mal in Paris. Ich könnte Dir dann sogar ein Attest direkt und persönlich geben.
13.09.13, Paris * 15.10.13, Straßburg * 15.11.13, Brüssel
11.06.19, Paris * 12.06.19, Paris * 22.06.19, Paris

Benutzeravatar
MartinC
Mylène- und Laurent-Berater
Mylène- und Laurent-Berater
Beiträge: 815
Registriert: 17. Mai 2009, 10:24
Geschlecht: männlich
Fan seit: 2004
Danksagung erhalten: 34 Mal

Zeitplan und sonstige Details

Ungelesener Beitrag von MartinC » 6. Jun 2019, 08:04

Ich hatte mich auch spontan gewundert, kam dann aber auf einen noch ganz anderen Gedanken. Wer (dauerhaft oder kurzfristig) nur mit Krücken laufen kann, der könnte dann auch nicht flüchten, wenn es zu einem Notfall oder einer Evakuierung kommt. Daher hatte ich mich gefragt, ob betroffene Personen evtl. sogar "aus dem normalen Verkehr" gezogen und ggf. via Rollstuhl an einen gesonderten Platz in der Arena gebracht werden.

Es ist auch die Frage, ob diese Piktogramme überhaupt "Lex Mylène" sind, oder eher die generischen Regeln für Rugby (was ja die eigentliche Berufung derArena ist).

Benutzeravatar
Erzengel
Mylène-Berater
Mylène-Berater
Beiträge: 639
Registriert: 17. Sep 2013, 07:49
Fan seit: 2010
Lieblingssong: Avant que l'ombre
Lieblingsalbum: Anamorphosée (1995)
Lieblingsvideo: California
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 47 Mal

Zeitplan und sonstige Details

Ungelesener Beitrag von Erzengel » 6. Jun 2019, 14:00

MartinC hat geschrieben:
6. Jun 2019, 08:04
Ich hatte mich auch spontan gewundert, kam dann aber auf einen noch ganz anderen Gedanken. Wer (dauerhaft oder kurzfristig) nur mit Krücken laufen kann, der könnte dann auch nicht flüchten, wenn es zu einem Notfall oder einer Evakuierung kommt. Daher hatte ich mich gefragt, ob betroffene Personen evtl. sogar "aus dem normalen Verkehr" gezogen und ggf. via Rollstuhl an einen gesonderten Platz in der Arena gebracht werden.
Da hast Du wahrscheinlich Recht. Es geht wohl eher um die Gehbehinderung und weniger um die Gehstütze als potentielle Waffe :keule:
13.09.13, Paris * 15.10.13, Straßburg * 15.11.13, Brüssel
11.06.19, Paris * 12.06.19, Paris * 22.06.19, Paris

Benutzeravatar
der_ralf_einfach
Beiträge: 4
Registriert: 11. Jun 2019, 08:09
Name: Ralf
Geschlecht: männlich
Fan seit: 1986
Lieblingssong: Pourvu qu'elles soient douces
Lieblingsalbum: Les mots (2001)
Lieblingsvideo: Pourvu qu'elles soient douces
Danksagung erhalten: 2 Mal

Zeitplan und sonstige Details

Ungelesener Beitrag von der_ralf_einfach » 11. Jun 2019, 09:03

imagine hat geschrieben:
4. Jun 2019, 20:29

- 20 Uhr: Konzert-Beginn

https://www.parisladefense-arena.com/ar ... ue_a1103/1
Ein bisschen Geduld ist schon erforderlich. Der Konzertbeginn war bei den ersten beiden Auftritten erst gegen 21.00 Uhr.

Benutzeravatar
imagine
Administrator
Administrator
Beiträge: 5731
Registriert: 15. Jan 2007, 20:45
Name: Stefan
Geschlecht: männlich
Fan seit: 2006
Lieblingssong: Diabolique mon ange
Lieblingsalbum: Point de suture (2008)
Lieblingsvideo: Que mon coeur lâche
Wohnort: bei Erfurt
Hat sich bedankt: 67 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal
Kontaktdaten:

Zeitplan und sonstige Details

Ungelesener Beitrag von imagine » 11. Jun 2019, 09:07

Willkommen im Forum :wave:

Ja, dass hatte man überall gelesen. Halt die übliche akademische Stunde :kicher:
Plus loin plus haut... j’atteins mon astre...
Shakira / Mylène / Blog

Gesperrt