Amy Winehouse ist tot!

Alles zu Songs, Alben, Konzerten und anderen Sängern/innen, Bands, etc.
Benutzeravatar
imagine
Administrator
Administrator
Beiträge: 5389
Registriert: 15. Jan 2007, 20:45
Name: Stefan
Geschlecht: männlich
Fan seit: 2006
Lieblingssong: Diabolique mon ange
Lieblingsalbum: Point de suture (2008)
Lieblingsvideo: Que mon coeur lâche
Wohnort: bei Erfurt
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Kontaktdaten:

Amy Winehouse ist tot!

Ungelesener Beitrag von imagine » 23. Jul 2011, 19:42

Ihr hab's vermutlich schon gelesen... Amy Winehouse wurde heute tot in ihrer Wohnung in Lodnon aufgefunden, Ursache ist noch unklar.

http://de.nachrichten.yahoo.com/s%C3%A4 ... 12112.html

Ich hatte mich nicht näher mit ihrer Musik beschäftigt, aber da damit ist wieder eine großartige Sängerin weg... Leider hatte sie ja in den letzten Jahren öfter durch Skandälchen als mit ihrer Musik Schlagzeilen gemacht.

Amy gehört damit einer ganzen Reihe im "Klub 27", neben Jimmy Hendrix, Janis Joplin und Curt Cobain. (http://de.wikipedia.org/wiki/Klub_27)


Plus loin plus haut... j’atteins mon astre...
Shakira / Mylène / Blog

Benutzeravatar
THomasHH
Mylène- und Laurent-Berater
Mylène- und Laurent-Berater
Beiträge: 959
Registriert: 10. Aug 2010, 13:25
Name: Thomas
Geschlecht: männlich
Fan seit: 1991
Lieblingssong: Nous souviendrons-nous
Lieblingsalbum: L'autre (1991)
Lieblingsvideo: Pourvu qu'elles soient douces
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Amy Winehouse ist tot!

Ungelesener Beitrag von THomasHH » 25. Jul 2011, 08:39

Ich bin betroffen, mehr aber drüber, daß es mich nicht überrascht hat. :oops:
Genaugenommen war ich erstaunt, daß sie so lange durchhielt. Könnte mit diesem ominösen "Club 27" zusammenhängen...?

Wie auch immer, ich möchte ihre Musik und finde es sehr schade, daß sie nur so kurz auf der Bühne des Lebens auftreten konnte. :(

R.I.P.
Ich bin willensstark und trotzdem schwach, eigensinnig und trotzdem Team-fähig, gefühlvoll und trotzdem kühl, tolerant und trotzdem egoistisch, depressiv und trotzdem voller Lebensfreude...
© dEnTrElEsMoRtS

"Jeder Idiot kann mit einer Krise fertig werden. Aber das alltägliche Leben, Tag fuer Tag, das macht dich fertig."
"Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein."
"Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind."
"Es ist schwieriger, eine vorgefasste Meinung zu zertrümmern als ein Atom."
© Albert Einstein

Gemidius

Re: Amy Winehouse ist tot!

Ungelesener Beitrag von Gemidius » 27. Jul 2011, 10:20

Ich sehe das genauso, der ganze Erwartungsdruck haben zu diesen Abhängigkeiten und letztenendes zum Tod geführt, wie bei allen anderen vorher auch (Unfälle ausgenommen).
Man kann das ganze irgendwann ohne zu irgendwas zu greifen nicht mehr durchhalten.
Hier muss ein Umdenken stattfinden, anstatt aus den Menschen rauszupressen was geht. Diesem permanenten Druck ist irgendwann selbst der Stärkste nicht mehr gewachsen.

Benutzeravatar
Janina
Beiträge: 3
Registriert: 6. Jul 2012, 17:51
Fan seit: 2012

Re: Amy Winehouse ist tot!

Ungelesener Beitrag von Janina » 30. Jul 2012, 16:24

Ist zwar schon ein Jahr her, aber mir ging es wie euch. War auch überrascht, aber auf der anderen Seite dachte ich mir:"Das musste ja so kommen!"
Ich weiß nicht ob ich mitleid oder wut empfinden soll. Aber diese ganzen Drogenexzesse der Stars nerven mich einfach nur noch. :mad:

Antworten