Mylène Farmer, Anhängerin der Gruppe Muse, ist beeindruckt

News und sonstige Themen rund um Mylène, welche in kein anderes Forum passen.
Benutzeravatar
W_e-r_n-e_R
Mylène-Fan
Beiträge: 59
Registriert: 10. Jan 2012, 18:36
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Mylène Farmer, Anhängerin der Gruppe Muse, ist beeindruckt

Ungelesener Beitrag von W_e-r_n-e_R » 2. Dez 2013, 18:48

Bild
Mylène Farmer deren neues Album Monkey Me, mit 12 von Laurent Boutonnat komponierten und von ihr selbst getexteten Liedern, am 3. Dezember erscheint, hat sich diese Woche TV Magazine offenbart. Ein Auszug.

Auf die Frage hin, ++Welchen Rat hätten Sie für jene, die ihre Lieder anhören, wenn es darum geht, in dieser so hartherzigen Welt die Zuversicht zu bewahren?++

Mylène Farmer : Die Welt war ist schon immer hartherzig. In gewisser Hinsicht ist sie dies heutzutage weniger, doch ansonsten grausam. Weniger zusammenhaltend, auch einsamer.

« Sich um Andere zu scheren, führt weiter »


Ich kann nur an die denken, welche um Einiges unglücklicher sind, in Not oder an ein Krankenhausbett gefesselt, und im Stillen zu mir sagen, dass dem Leben die Stirn geboten werden muss und man die Goldkörner in den einfachen Augenblicken des Lebens finden muss, diesen Augenblicken, die oft in Reichweite sind, die man aber nicht mehr sieht.

Jemandes Geliebte(r) zu sein oder einer größeren Zahl Menschen bleibt das Wesentliche des Lebens. Sich um Andere zu scheren, führt weiter.

Als sie gebeten wird, einen ihrer Tagesverläufe zu beschreiben, an denen sie nicht arbeitet, sie, von der es heißt, sie sei Single.

Mylène Farmer : Sie meinen sicher damit, wann ich nicht arbeite, wie jemand der sich täglich in sein Arbeitszimmer begeben muss? (schmunzelnd)

Es ist ein großer Vorzug, nicht das Gefühl zu haben, zu arbeiten, selbst wenn ich um zwei Uhr morgens einen Studioaufenthalt beende oder wenn ich ausgepumpt die Bühne verlasse.

Das ist Arbeit, doch ich betrachte sie weder als Last noch als Pflicht. Es ist eine wahrgenommene Möglichkeit und ein Riesenglück. Sicherlich teile ich diese Empfindung mit all den leidenschaftlichen Leuten bei in dem, was sie machen. Doch bin ich, wirklich, eine Art Einsiedlerin.

Ich brauche es, mich um meine Tiere anzunehmen, zu zeichnen, zu schwimmen, Filme anzusehen, und sehe meine Freunde umso lieber wieder.

Befragt zu den gegenwärtigen Künstlern, die ihr Interesse verdienten ..

Mylène Farmer : Ich bin von Muse beeindruckt. Und von Matthew Bellamy, der genauso in seinen Bann zieht, wie Freddie Mercury!
Muse in Bercy am 12. Oktober 2012 « Madness »
[youtube]KnpDZQkx058[/youtube]

Quelle: Le Mediascope


"Gebt mir einen festen Punkt, und ich hebe euch die Welt aus den Angeln" — ein dümmerer Satz ist kaum aus dem Altertum überliefert ^^

Benutzeravatar
Erzengel
Mylène-Süchtiger
Mylène-Süchtiger
Beiträge: 392
Registriert: 17. Sep 2013, 07:49
Fan seit: 2010
Lieblingssong: Avant que l'ombre
Lieblingsalbum: Anamorphosée (1995)
Lieblingsvideo: California
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Mylène Farmer, Anhängerin der Gruppe Muse, ist beeindruc

Ungelesener Beitrag von Erzengel » 2. Dez 2013, 20:07

Hätte ich das geahnt, wäre ich mit meinem Muse Shirt zu den Konzerten gekommen. Vielleicht hätte ich dann auch mal auf die Bühne gedurft :kicher:. Muse sind auf jeden Fall eine ziemlich coole Liveband, obwohl ich seit "The Resistance" ein wenig das Interesse an ihnen verloren habe. Das aktuelle Album kenne ich gar nicht.
13.09.13, Paris * 15.10.13, Straßburg * 15.11.13, Brüssel

Antworten