[Infos und Gerüchte] Tour 2019

Konzertserie im Juni 2018
Benutzeravatar
Erzengel
Alteingesessener
Alteingesessener
Beiträge: 474
Registriert: 17. Sep 2013, 07:49
Fan seit: 2010
Lieblingssong: Avant que l'ombre
Lieblingsalbum: Anamorphosée (1995)
Lieblingsvideo: California
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

[Infos und Gerüchte] Tour 2019

Ungelesener Beitrag von Erzengel » 6. Okt 2018, 21:55

MartinC hat geschrieben:
1. Okt 2018, 08:41
Wenn ich die Kommentare richtig übersetzt habe, ist Boutonnat also in die Konzertproduktion involviert - was ich für eine gute Nachricht halte. Er mag seit 10 Jahren Writers-Block haben, aber fürs Bühnentheater (noch dazu in Abwesenheit von Mark Fisher) ist er mir willkommen... :pfeif:
Ich war heute in Dortmund in der Pink Floyd Ausstellung "Their Mortal Remains". Dort wird Mark Fisher natürlich auch ausgiebig gewürdigt. Pink Floyd waren die erste Band, für die er gearbeitet hat. Er war wirklich der Künstler unter den Bühnendesignern. Schade, dass er so früh verstorben ist.


13.09.13, Paris * 15.10.13, Straßburg * 15.11.13, Brüssel
11.06.19, Paris * 12.06.19, Paris

Benutzeravatar
Erzengel
Alteingesessener
Alteingesessener
Beiträge: 474
Registriert: 17. Sep 2013, 07:49
Fan seit: 2010
Lieblingssong: Avant que l'ombre
Lieblingsalbum: Anamorphosée (1995)
Lieblingsvideo: California
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

[Infos und Gerüchte] Tour 2019

Ungelesener Beitrag von Erzengel » 9. Okt 2018, 13:26

Lukin1971 hat geschrieben:
3. Jan 2016, 16:48
Hallo, ich heiße Michael, bin 44 Jahre alt und ein Fan von Mylene. Leider hat es mit einem Konzertbesuch bislang nicht geklappt.

Hat jemand eine Ahnung, woher man rechtzeitig Infos zu Konzertterminen bekommen kann ? Und vor allen Dingen wo die aufwendigen Bühnen von Mylene komplett installiert werden können. Oder ist das nur früher ein Problem gewesen ?

Würde für ein Konzert notfalls auch ins benachbarte Ausland fahren (Österreich/Schweiz/Tschechei/Slowakei/Holland, eventuell auch Frankreich).

Wie hoch sind ungefähr die Ticketpreise ?
Dies wäre der geeignete Zeitpunkt, hier nochmal reizuschauen :kicher:

Ich bin immer noch gespannt, wie das am Samstag abläuft. Bekommt man einen Link über die Mailadresse, die man auf mylenefarmer2019 abgegeben hat? Ich fürchte jetzt schon ein wildes Chaos :pcbreak:

Ich bin da leider völlig unentspannt, wie ich zugeben muss :oops:
13.09.13, Paris * 15.10.13, Straßburg * 15.11.13, Brüssel
11.06.19, Paris * 12.06.19, Paris

Benutzeravatar
MartinC
Mylène-Berater
Mylène-Berater
Beiträge: 689
Registriert: 17. Mai 2009, 10:24
Geschlecht: männlich
Fan seit: 2004
Danksagung erhalten: 7 Mal

[Infos und Gerüchte] Tour 2019

Ungelesener Beitrag von MartinC » 9. Okt 2018, 13:52

Wenn die ihre Zwetschgen beinander hätten, dann würden sie Passwort-Codes rausmailen, die entweder nur einmal funktionieren oder direkt an die eMail-Adresse getackert sind.

Bei Kate Bush lief das so (Einmalcodes), über diesen dämliche Newsletter auf ihrer Website (bei dem ich *nicht* angemeldet war) und der vor Veröffentlichung des Modus geschlossen wurde.

Die Zahl der Leute, die sich jetzt eintragen, ist begrenzt, damit *könnte* man das Chaos im Griff behalten, wenn der Server A nur diese Codes überprüft und nur alle gültigen auf einen Server B weiterschiebt. Ich habe gehört, daß der Kate Bush Pre-Sale einigermaßen ordentlich gelaufen sein muß, die Leute konnten sogar auswählen, ihre 4 Tickets auf mehrere Termine zu verteilen und dann zusammen bezahlen. Beim allgemeinen Verkauf später war das praktisch/technisch unmöglich.

Der Pferdefuß bei dem Gedanken ist der Teil mit dem "Zwetschgen beinander", denn hier ist Frankreich und wenn man initiale Hoffnung hatte, bei Sony wäre alles besser, wurde man ja bereits beim Album-Verkauf eines Besseren belehrt... :irre:

Benutzeravatar
MartinC
Mylène-Berater
Mylène-Berater
Beiträge: 689
Registriert: 17. Mai 2009, 10:24
Geschlecht: männlich
Fan seit: 2004
Danksagung erhalten: 7 Mal

[Infos und Gerüchte] Tour 2019

Ungelesener Beitrag von MartinC » 12. Okt 2018, 10:41

Auf inna.net wurde ein Clip verlinkt, auf dem sich der CEO von der Arena äußert.

http://www.europe1.fr/emissions/linvite ... le-3776636

Ich kann das nicht übersetzen, aber in einem Kommentar dazu meint jemand, er würde u.A. bestätigen, daß bei gutem Ticketverkauf Zusatztermine geschaltet würden.

Benutzeravatar
imagine
Administrator
Administrator
Beiträge: 5494
Registriert: 15. Jan 2007, 20:45
Name: Stefan
Geschlecht: männlich
Fan seit: 2006
Lieblingssong: Diabolique mon ange
Lieblingsalbum: Point de suture (2008)
Lieblingsvideo: Que mon coeur lâche
Wohnort: bei Erfurt
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal
Kontaktdaten:

[Infos und Gerüchte] Tour 2019

Ungelesener Beitrag von imagine » 13. Okt 2018, 10:26

Zum reinen Vorverkauf bitte alles in dieses Thema :arrow: viewtopic.php?f=71&t=1121
Plus loin plus haut... j’atteins mon astre...
Shakira / Mylène / Blog

Gesperrt