Ghostland - neue Film-Rolle von Mylène

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
Smilies
:) ;) :D :kicher: :lol: :rofl: :auslach: :innocent: :P :wub: :love1: :freuhuepf: :pfeif: :sabber: :naughty: :smoke: :kniefall: :music: :irre: :???: :egal: :bored: :coffee: :nailfile: :was: :eek: :angst: :mad: :( :motz: :cry: :kotz: :group: :hug: :twisted: :gaga: :keule: :gruebel: :help: :ideehab: :moral: :dunno: :vomstuhlfall: :pc: :eingenwilligerpc: :pcbreak: :cool: :oops: :roll: :shock: :geek: :| :idea: :!: :?: :arrow:
Mehr Smilies anzeigen

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Ghostland - neue Film-Rolle von Mylène

Ghostland - neue Film-Rolle von Mylène

von THomasHH » 17. Aug 2018, 23:21

OneHitWonder hat geschrieben:
17. Aug 2018, 23:09
Schön ist auch die Szene wo Laugier am Küchentisch sitzt, sich die Szene anschaut wo Mylène abgemurkst wird
In Filmforen wärest Du dafür gelyncht worden.

Spoiler Alert!!! :kicher:

Ghostland - neue Film-Rolle von Mylène

von OneHitWonder » 17. Aug 2018, 23:09

Da ich es nicht ins Kino geschafft habe, war die Bluray schon lange vorbestellt. Diese Woche war es soweit und natürlich wurde sofort Kinoabend gemacht...

Den Film an sich fand ich gut gemacht und unterhaltsam, wobei sich meine Einschätzung nach den ersten Berichten hier bestätigt hat und ich es nicht allzusehr bereut habe, nicht im Kino gewesen zu sein.

Was den Abend aber echt rausgerissen hat, war das "Making of". Mit ca. 1:15 ist es nicht viel kürzer als der FIlm selbst, einerseits unterhaltsam, andererseits aber auch wirklich informativ. Ehrlich gesagt muss ich, nach allem was ich dort gelernt habe, den Film demnächst nochmal mit etwas offeneren Augen anschauen.

Interessant ist, dass es eigentlich die gleiche Nummer wie bei Giorgino ist: Regisseur ist in Mylène verschossen und will unbedingt einen FIlm mit Ihr machen. Nur, dass Laurent das Ziel seiner Bemühungen tatsächlich erreicht hatte.

Schön ist auch die Szene wo Laugier am Küchentisch sitzt, sich die Szene anschaut wo Mylène abgemurkst wird und völlig fasziniert sinngemäß sagt "Wow - I killed Mylène Farmer". Er ist offenbar ein großer Mylène Fan der frühen Tage.

Ghostland - neue Film-Rolle von Mylène

von imagine » 10. Aug 2018, 17:17

Seit heute ist der Film für's Heimkino verfügbar https://www.amazon.de/Ghostland-Blu-ray ... 662&sr=1-3

Im Juli war Ghostland sogar der erfolgreichste französische Film des Jahres.

https://www.mylene.net/modules/index.php?r=4&z=4776

Ghostland - neue Film-Rolle von Mylène

von imagine » 13. Apr 2018, 19:55

Am 10. August 2018 erscheint der Film in Deutschland auf BluRay und DVD.

https://www.amazon.de/Ghostland-Blu-ray ... amp;sr=8-1

Ghostland - neue Film-Rolle von Mylène

von imagine » 12. Apr 2018, 19:47

In der ersten Woche wurde Ghostland in Deutschland von 19.429 Kino-Besuchern angeschaut.

Ghostland - neue Film-Rolle von Mylène

von imagine » 6. Apr 2018, 15:41

Stimmt mich jetzt irgendwie nicht positiver, dass ich ihn anschaue :kicher: :angst: :kicher:

Ghostland - neue Film-Rolle von Mylène

von Master of Tragedy » 5. Apr 2018, 23:47

Ich war gerade drin.
Schon ein sehr heftiger Film und nicht leicht zu verdauen. Ich fand ihn aber gut und Mylène hat auch gut gespielt.

Ghostland - neue Film-Rolle von Mylène

von imagine » 5. Apr 2018, 21:24

Ab heute ist Ghostland in Deutschland offiziell im Kino :)

Ghostland - neue Film-Rolle von Mylène

von THomasHH » 14. Mär 2018, 20:29

Ein Heimspiel. :cool:

Ghostland - neue Film-Rolle von Mylène

von imagine » 12. Mär 2018, 22:56

Heute Abend im Grand Rex in Paris :D


Nach oben