Kino-Vorführung - Stade de France-DVD

Alles zur Tour 2009.
martinG
Beiträge: 22
Registriert: 19. Mär 2008, 20:21
Name: Martin
Geschlecht: männlich
Fan seit: 1997
Lieblingsalbum: Live a Bercy (1997)
Lieblingsvideo: Sans logique

Re: Kino-Vorführung - Stade de France-DVD

Ungelesener Beitrag von martinG » 13. Apr 2010, 18:01

Hallo,

ich habe mir auch die Vorstellung in Brumath/Strasbourg angeschaut. Navigatorisch fand ich es unproblematisch "ZI Brumath" ist schon auf der Autobahn angeschrieben.

Ich bin fast ganz oben an der Seite gesessen (ich hab beim reingehen wohl nicht genug Druck gemacht ;), denn die Mitte war schon besetzt.
Vom Ton war ich nicht überzeugt. Zu leise, praktisch keine Bässe, da hatte ich mir mehr erwartet. Ich denke der Vorführer hat nur die "Stereo" Tonspur auf der BD erwischt.

Im letzten Drittel war die Stimmung richtig gut und Film und Kino sind so richtig verschmolzen. Insgesamt hat's richtig Spass gemacht ganz relaxed die grosse Leinwand geniessen zu können.
Das einzige, was mich gestört hat sind die fast regelmässige Unschärfen bei der Kameraperspektive von rechts auf Mylene. Das meine ich auch bei AQL so gesehen zu haben. Entweder muss der Kameramann
mal zum Augenarzt oder das ist Material von der Live-Video Kamera.
0

Benutzeravatar
MartinC
Mylène-Berater
Mylène-Berater
Beiträge: 590
Registriert: 17. Mai 2009, 10:24
Geschlecht: männlich
Fan seit: 2004

Re: Kino-Vorführung - Stade de France-DVD

Ungelesener Beitrag von MartinC » 13. Apr 2010, 18:25

martinG hat geschrieben:Navigatorisch fand ich es unproblematisch "ZI Brumath" ist schon auf der Autobahn angeschrieben.
Der Fehler war, daß wir aus Brumath kamen... :pfeif:
martinG hat geschrieben:Vom Ton war ich nicht überzeugt. Zu leise, praktisch keine Bässe, da hatte ich mir mehr erwartet. Ich denke der Vorführer hat nur die "Stereo" Tonspur auf der BD erwischt.
Da mußt Du ungünstig gesessen haben - wir waren weit unten halbwegs in der Mitte und dort klang es phänomenal - allerdings waren wir da auch wunderbar im Focus aller Seitenlautsprecher. Das Publikum kam fast nur von den Seiten (auch wenn ich die Nachbarn "rausrechne"), das war also auch sauberes 5.1 (oder 6.1 oder 7.1 oder was-auch-immer.1)
0

Benutzeravatar
MartinC
Mylène-Berater
Mylène-Berater
Beiträge: 590
Registriert: 17. Mai 2009, 10:24
Geschlecht: männlich
Fan seit: 2004

Re: Kino-Vorführung - Stade de France-DVD

Ungelesener Beitrag von MartinC » 14. Apr 2010, 14:21

martinG hat geschrieben:Das einzige, was mich gestört hat sind die fast regelmässige Unschärfen bei der Kameraperspektive von rechts auf Mylene. Das meine ich auch bei AQL so gesehen zu haben. Entweder muss der Kameramann mal zum Augenarzt oder das ist Material von der Live-Video Kamera.
Falls Du die Unschärfen bei den Acoustic-Nummern meinst, das sind die künstlichen Nebelschwaden in der Luft - speziell bei einer Tele-Einstellung aus der Stadionecke ist es extrem. Ohne den massiven Nebel wären die Laser in der Luft unsichtbar geblieben, die beweglichen "Muster" in den Kegeln stammen nicht vom Laser sondern von der Luftbewegung.
0

martinG
Beiträge: 22
Registriert: 19. Mär 2008, 20:21
Name: Martin
Geschlecht: männlich
Fan seit: 1997
Lieblingsalbum: Live a Bercy (1997)
Lieblingsvideo: Sans logique

Re: Kino-Vorführung - Stade de France-DVD

Ungelesener Beitrag von martinG » 14. Apr 2010, 19:11

Nein, ich meine die Close-Ups auf der grossen Bühne. Ich hab' noch keine DVD, deswegen kann ich nicht nachschauen wo genau.
0

Benutzeravatar
MartinC
Mylène-Berater
Mylène-Berater
Beiträge: 590
Registriert: 17. Mai 2009, 10:24
Geschlecht: männlich
Fan seit: 2004

Re: Kino-Vorführung - Stade de France-DVD

Ungelesener Beitrag von MartinC » 7. Jun 2014, 14:23

Der eine oder die andere werden auch das Mail von FNAC bekommen haben... aus welchen Gründen auch immer, aber das Olympia in Paris zeigt jetzt am 18.7. zweimal den "Stade de France" Film...

OLYMPIA ECRAN LIVE - MYLENE FARMER STADE DE FRANCE 2009

Womit das Sommerloch (ooops, ich meine natürlich "Sommerprogramm") 2014 hiermit offiziell eröffnet ist... :D
0

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste