[Konzert] Strasbourg 15./16.10.2013

Tour #6 vom 07. September bis 06. Dezember 2013
Benutzeravatar
MartinC
Mylène-Berater
Mylène-Berater
Beiträge: 606
Registriert: 17. Mai 2009, 10:24
Geschlecht: männlich
Fan seit: 2004

Re: [Konzert] Strasbourg 15./16.10.2013

Ungelesener Beitrag von MartinC » 23. Okt 2013, 21:03

OneHitWonder hat geschrieben:Dann müsste dieses Video ja aus deiner unmittelbaren Nähe stammen.
Nope... die Kameraposition ist sehr weit rechts, der Blick geht ja grade noch so in das Stargate rein. Ich stand nur knapp 1-2 Meter rechts von der Mittelachse, exakt auf Höhe vom Mischpult. Mit den Scheinwerfern meinte ich nur die 6 in der Mitte, wo die Bühne die kleine Bucht nach vorne hat.

Vielen Dank auch für die Links, einige Zeit hatte ich befürchtet, daß vom 16. faktisch garnix ins Netz kommt. Vor allem die extreme Version von "Je te dis tout" mit den Wechseln auf den Saalchor hatte ich einige Tage lang vergeblich gesucht.
0

Benutzeravatar
imagine
Administrator
Administrator
Beiträge: 5254
Registriert: 15. Jan 2007, 20:45
Name: Stefan
Geschlecht: männlich
Fan seit: 2006
Lieblingssong: Diabolique mon ange
Lieblingsalbum: Point de suture (2008)
Lieblingsvideo: Du temps
Wohnort: bei Erfurt
Kontaktdaten:

Re: [Konzert] Strasbourg 15./16.10.2013

Ungelesener Beitrag von imagine » 23. Okt 2013, 21:51

Ich fand es bei dem ruhigen Teil immer extrem schwer zu fotografien oder gar zu filmen, daher wundert mich das irgendwie nicht so :D

Aber die Videos sind alles ziemlich gut geworden. Wobei es mit'm Sitzplatz auch leichter ist, die Kamera ruhig zu halten :D
0
Plus loin plus haut... j’atteins mon astre...
Shakira / Mylène / Blog

Benutzeravatar
farmerprojekt
Mylène-Süchtiger
Mylène-Süchtiger
Beiträge: 399
Registriert: 17. Mär 2011, 07:16
Fan seit: 2006
Lieblingssong: XXL
Lieblingsalbum: Anamorphosée (1995)
Lieblingsvideo: The Farmer Project

Re: [Konzert] Strasbourg 15./16.10.2013

Ungelesener Beitrag von farmerprojekt » 23. Okt 2013, 21:57

Ok im Prinzip passt das zwar nur indirekt rein ( da ich nur 3 x in Bercy war), aber da hier auch davon die Rede war, was einem so aufgefallen ist... vor, um, und auf der Bühne. Ich habe das auch gefilmt, wie vorischtig Mylène bei mad world wieder auf die Bühne kommt. Sie legt mit ihrem roten lang geschlitzten Kleid ehr einen Eierschritt auf, als sie die paar Stufen runter auf die Hauptbühne steigt. Dies ist sicherlich mit ihrer Erfahrung vor 3 Jahren, auf den Stufen des Elysee - Palast, zu erklären. Das jetzt ausgerechnet keine Stufen und verwickelnde Kleider eine Rolle spielen, beim hinfallen - wer konnte das schon ahnen ( wie ich dass das erste mal sah, habe ich mich tierisch erschrocken - hätte sich ja auch den Knöchel brechen können, oder so) ... Die Putzkolonne ist mir in meinen eigenen Trance nicht aufgefallen, aber ich wunderte mich schon über die langen "Wartezeiten", gerade am Ende.
Bei "Bleu Noir" ist mir am Ende auch auf gefallen, das sie eigentlich keine Zeit mehr verschwendet hat, ins Publikum zu sehen, sondern - straight- in die Bühnenmitte gelaufen ist.. jedenfalls soweit ich das im Dunkeln verfolgen konnte.. Ja aber somit erklärbar, denn sie hat eh nix mehr gesehen...
0
Bild

Benutzeravatar
MartinC
Mylène-Berater
Mylène-Berater
Beiträge: 606
Registriert: 17. Mai 2009, 10:24
Geschlecht: männlich
Fan seit: 2004

Re: [Konzert] Strasbourg 15./16.10.2013

Ungelesener Beitrag von MartinC » 23. Okt 2013, 22:00

Ein einfacher Google-Hupf nach "inception soundtrack piaf" löst prompt alle Rätsel... da ist nicht nur ein kleines Piaf-Zitat drin, ein wesentlicher Teil des "Inception" Soundtracks basiert auf Piafs "Je Ne Regrette Rien":

http://www.theguardian.com/music/2010/j ... edith-piaf

Zuletzt geändert von MartinC am 24. Okt 2013, 09:00, insgesamt 1-mal geändert.
0

Benutzeravatar
imagine
Administrator
Administrator
Beiträge: 5254
Registriert: 15. Jan 2007, 20:45
Name: Stefan
Geschlecht: männlich
Fan seit: 2006
Lieblingssong: Diabolique mon ange
Lieblingsalbum: Point de suture (2008)
Lieblingsvideo: Du temps
Wohnort: bei Erfurt
Kontaktdaten:

Re: [Konzert] Strasbourg 15./16.10.2013

Ungelesener Beitrag von imagine » 23. Okt 2013, 22:05

farmerprojekt hat geschrieben:Ok im Prinzip passt das zwar nur indirekt rein ( da ich nur 3 x in Bercy war), aber da hier auch davon die Rede war, was einem so aufgefallen ist... vor, um, und auf der Bühne. Ich habe das auch gefilmt, wie vorischtig Mylène bei mad world wieder auf die Bühne kommt. Sie legt mit ihrem roten lang geschlitzten Kleid ehr einen Eierschritt auf, als sie die paar Stufen runter auf die Hauptbühne steigt. Dies ist sicherlich mit ihrer Erfahrung vor 3 Jahren, auf den Stufen des Elysee - Palast, zu erklären. Das jetzt ausgerechnet keine Stufen und verwickelnde Kleider eine Rolle spielen, beim hinfallen - wer konnte das schon ahnen ( wie ich dass das erste mal sah, habe ich mich tierisch erschrocken - hätte sich ja auch den Knöchel brechen können, oder so) ...
Interessanterweise hab ich das so gar nicht so empfunden. Man sieht Mylène ja bei diversen Gelegenheiten schon hinten vor der Videowand stehen und ich fand, dass sie bei Mad World immer sehr... ich sag mal gewählt vorkommt, halt etwas langsamer wie das auch zum Song passt.
0
Plus loin plus haut... j’atteins mon astre...
Shakira / Mylène / Blog

OneHitWonder
Mylène-Verehrer
Mylène-Verehrer
Beiträge: 275
Registriert: 23. Jun 2013, 23:23
Geschlecht: männlich
Fan seit: 2010
Lieblingssong: Diabolique mon ange
Lieblingsalbum: Bleu noir (2010)

Re: [Konzert] Strasbourg 15./16.10.2013

Ungelesener Beitrag von OneHitWonder » 23. Okt 2013, 22:48

Ich hätt's jetzt bei Mad World auch eher unter diskretem Anschleichen einsortiert.

Wenn wir aber bei den Schrecksekunden sind: Eine hab' ich in Bercy (nochmal kurz offtopic) am ersten Tag gleich zu Beginn live miterlebt (bei 7:36):



Da wären bis nach unten noch einige Stahlstufen gekommen.

Vom Macher dieses Videos gibts übrigens auch eine sehr schöne Playlist vom 8.9. mit wirklich beeindruckenden Aufnahmen aus der Frontalperspektive. Die ganze Licht- & Laserchoreo hab ich da vor Straßburg zum ersten Mal richtig gesehen. Von meinen seitlichen Plätzen in Bercy war es als Ganzes so nicht wahrnehmbar.

Ist ab 720p Auflösung ebenfalls Plasmatauglich. Alles runterladen, auf den Stick damit und mit etwas Glück spielts der Fernseher davon an einem der kommenden, langen Winterabende direkt ab.

Vor einer Woche um die Zeit lief ungefähr XXL. :cry:
0

Benutzeravatar
imagine
Administrator
Administrator
Beiträge: 5254
Registriert: 15. Jan 2007, 20:45
Name: Stefan
Geschlecht: männlich
Fan seit: 2006
Lieblingssong: Diabolique mon ange
Lieblingsalbum: Point de suture (2008)
Lieblingsvideo: Du temps
Wohnort: bei Erfurt
Kontaktdaten:

Re: [Konzert] Strasbourg 15./16.10.2013

Ungelesener Beitrag von imagine » 23. Okt 2013, 22:53

Ja... ist krass das das Konzert schon wieder eine Woche her ist :vomstuhlfall: :cry: Und - nebenbei bemerkt - Bercy sogar schon über vier Wochen :bag:
0
Plus loin plus haut... j’atteins mon astre...
Shakira / Mylène / Blog

Benutzeravatar
MartinC
Mylène-Berater
Mylène-Berater
Beiträge: 606
Registriert: 17. Mai 2009, 10:24
Geschlecht: männlich
Fan seit: 2004

Re: [Konzert] Strasbourg 15./16.10.2013

Ungelesener Beitrag von MartinC » 24. Okt 2013, 09:01

Und wo sich der Thread so schön in eine "Pleiten, Pech & Pannen" Wundertüte verwandelt hat... am 16. tanzte Madame etwas zu schnell rückwärts und rumpelte in die Tänzer rein... jetzt wo es Filme vom Mittwoch gibt, kann man das auch sehr schön ab ca. 4:20 sehen:



Es sieht nicht so aus, als wäre sie auf dem Boden ausgerutscht, aber das kann natürlich auch ein Auslöser gewesen sein, warum an dem Tag die Bühne besonders gründlich gereinigt wurde.

Direkter Sprung an die Stelle (kann man hier offenbar nicht einbetten): http://youtu.be/u9FKz2cErI4?t=4m20s
0

Benutzeravatar
imagine
Administrator
Administrator
Beiträge: 5254
Registriert: 15. Jan 2007, 20:45
Name: Stefan
Geschlecht: männlich
Fan seit: 2006
Lieblingssong: Diabolique mon ange
Lieblingsalbum: Point de suture (2008)
Lieblingsvideo: Du temps
Wohnort: bei Erfurt
Kontaktdaten:

Re: [Konzert] Strasbourg 15./16.10.2013

Ungelesener Beitrag von imagine » 24. Okt 2013, 12:30

Es geht ja immerhin noch hauptsächlich um die Konzerte in Straßburg, passt also :D
Solange sich Mylene und der Rest nichts getan hat, würde ich das alles mal in die Rubrik "passiert halt, dumm gelaufen" stecken. Idt Mylene ja auch nicht die einzige Person, die auf der Bühne eine unfreiwillige Zusatzchoreo ( :kicher: ) hinlegt.
0
Plus loin plus haut... j’atteins mon astre...
Shakira / Mylène / Blog

Benutzeravatar
Erzengel
Mylène-Süchtiger
Mylène-Süchtiger
Beiträge: 376
Registriert: 17. Sep 2013, 07:49
Fan seit: 2010
Lieblingssong: Avant que l'ombre
Lieblingsalbum: Anamorphosée (1995)
Lieblingsvideo: California

Re: [Konzert] Strasbourg 15./16.10.2013

Ungelesener Beitrag von Erzengel » 24. Okt 2013, 15:06

OneHitWonder hat geschrieben: Ist ab 720p Auflösung ebenfalls Plasmatauglich. Alles runterladen, auf den Stick damit und mit etwas Glück spielts der Fernseher davon an einem der kommenden, langen Winterabende direkt ab.
Dankeschön. Ein oder zwei Videos waren mir bei YouTube schon aufgefallen. Ich wundere mich, daß es von Farmer nicht mehr Bootlegs (Audio und Video) im Netz gibt (oder ich habe an der falschen Stelle gesucht :D ). Es gibt ja mylenelive.com, aber dort gibt es nur MP3-Dateien und viele Mitschnitte sind wirklich unterirdisch furchtbar (wahrscheinlich mit dem Handy mitgeschnitten).
0
13.09.13, Paris * 15.10.13, Straßburg * 15.11.13, Brüssel

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast