Radio Event - All time Favourite Live Voting 2012

rund um Mylène
Benutzeravatar
imagine
Administrator
Administrator
Beiträge: 5260
Registriert: 15. Jan 2007, 20:45
Name: Stefan
Geschlecht: männlich
Fan seit: 2006
Lieblingssong: Diabolique mon ange
Lieblingsalbum: Point de suture (2008)
Lieblingsvideo: Du temps
Wohnort: bei Erfurt
Kontaktdaten:

Re: All time LIVE-Favorite Voting 2012

Ungelesener Beitrag von imagine » 21. Mär 2012, 19:40

Also ich würde sagen Mediafire.com, geht schnell, wenig Werbung und solange eine Datei runtergeladen wird wird nix gelöscht. :D Außerdem spinnt SharePlace.com bei mir regelmäßig :bored:
0
Plus loin plus haut... j’atteins mon astre...
Shakira / Mylène / Blog

Benutzeravatar
imagine
Administrator
Administrator
Beiträge: 5260
Registriert: 15. Jan 2007, 20:45
Name: Stefan
Geschlecht: männlich
Fan seit: 2006
Lieblingssong: Diabolique mon ange
Lieblingsalbum: Point de suture (2008)
Lieblingsvideo: Du temps
Wohnort: bei Erfurt
Kontaktdaten:

Re: Radio Event - All time Favourite Live Voting 2012

Ungelesener Beitrag von imagine » 22. Mär 2012, 17:10

Ich hab die Sendung mal bei MediaFire hochgeladen, wenn Sharespace.com nicht gehen sollte o. ä. leider musst ich den zeiten Teil nochmal teilen, weil die Datei 10MB zu groß war :kicher:

Sendung Teil 1: http://www.mediafire.com/?pphac1r0zd4oght

Sendung Teil 2:

http://www.mediafire.com/?sr4tozr1ycuale1
http://www.mediafire.com/?n3m6s8a965hhx3y

Sendung Teil 3: http://www.mediafire.com/?c4g5b27aao2caol
0
Plus loin plus haut... j’atteins mon astre...
Shakira / Mylène / Blog

Benutzeravatar
L`ombre
Administrator
Administrator
Beiträge: 179
Registriert: 6. Mai 2011, 22:22
Geschlecht: männlich
Fan seit: 1991
Lieblingssong: Avant que l'ombre
Lieblingsalbum: Innamoramento (1999)
Lieblingsvideo: The Farmer Project
Wohnort: Siegen
Kontaktdaten:

Re: Radio Event - All time Favourite Live Voting 2012

Ungelesener Beitrag von L`ombre » 23. Mär 2012, 13:37

Prima Stefan. Gut das alternativ dort auch zu lagern.
Nach der bisherigen Resonanz im Forum . . . kann man sagen das wir
uns ausserordentlich glücklich schätzen können, das wir so viele französische, russische Fans (uvm.)
für das Voting und auch für die Sendung nebst Chat begeistern konnten.

Das uns das "andere" Forum mal wieder ignoriert hat, ist ja keine wirkliche Überraschung. :dilema:
Aber zuweilen muss ich mir wirklich die Frage stellen, was man eigentlich noch machen muss
um ein bissi Feedback zu bekommen . . . ( von unserer deutschen Stammcrew mal abgesehen)
Aber gut . . . abhaken.

Erfreulich finde ich zum Beispiel wenn ich sehe wieviele Beiträge es zum Voting und zur Sendung
bei Mfarmer.RU gegeben hat. Da kann man schon lange blättern. :freuhuepf:
Das Feedback was aus Russland, Frankreich, Mexico etc. insgesamt kam beflügelt zum Glück nur noch mehr
für die bevorstehenden Projekte. Allen voran Giorgino . . .was wohl eine der aufwendigsten Produktionen bisher geben dürfte.

In diesem Sinne . . . :freuhuepf:
0
Bild
Délétère, moi délaissée - Et mourir d’être mortelle - Mourir d’être aimée <3 JTM - JTT <3

Benutzeravatar
principiantes
Moderator
Moderator
Beiträge: 984
Registriert: 19. Mär 2011, 19:29
Name: Yasmin
Geschlecht: weiblich
Fan seit: 2010

Re: Radio Event - All time Favourite Live Voting 2012

Ungelesener Beitrag von principiantes » 23. Mär 2012, 20:47

Ich muss wirklich nochmals betonen, dass es echt eine super Sendung war! :love1: Großes Lob an alle beteiligten und Saddith selbst ein großes Danke für den französischen Part. Ich kann mir vorstellen, das wird sich unter den Franzosen doch ein wenig rumsprechen :) Vor allem hat mich die rege Teilnahme der Mexikaner, Russen etc gefreut. Auch im Chat. War sehr lustig :D
Kann mir vorstellen, wie Andy auch schon sagte, das Giorgino sehr interessant und aufwendig wird... Ich hoffe doch sehr, dass dann nach dieser Sendung mehr Feedback und eine regere Teilnahme der deutschen Fans gibt.

@Stefan: Danke für's hochladen .
0
"Stay weird. Stay different. And when it’s your turn to stand on this stage, pass the message along." - Graham Moore, Academy Awards 2015
"We're all stories in the end. Just make it a good one, eh?" - 11th Doctor, Doctor Who
http://www.adelefans.de/
http://www.adelefans.de/forum/

Benutzeravatar
dEnTrElEsMoRtS
Mylène-Gläubiger
Mylène-Gläubiger
Beiträge: 144
Registriert: 2. Sep 2009, 09:04
Fan seit: 1991
Lieblingssong: L'âme stram gram
Lieblingsalbum: Innamoramento (1999)
Lieblingsvideo: L'âme stram gram

Re: Radio Event - All time Favourite Live Voting 2012

Ungelesener Beitrag von dEnTrElEsMoRtS » 24. Mär 2012, 18:39

Hallo in die Runde!

Dann will auch mal ein kleines Feedback geben.
Ich für meinen Teil muss zugeben, daß ich nach einer knappen Stunde abgeschaltet habe...
30 Minuten nach Beginn der Sendung bekam ich schon eine SMS mit der Frage: "Was sind das denn für Soundteppiche - sollte jetzt nicht Sendung sein?"

Auch ich war etwas ratlos - keine Ansage, nix.

Hab's dann bis 17:00 Uhr weiter versucht - aber sorry, die Co-Mods waren äußerst leise (bei der Vorstellungsrunde habe ich kaum was verstanden) und die Songs kamen (zumindest bei mir) recht übersteuert rüber.

Sorry für die viele Kritik, aber auch das gehört zu einem Feedback.

Das es dann doch noch eine tolle Sendung wurde freut mich für Euch - ich war wohl zu ungeduldig.
L`ombre hat geschrieben: Das uns das "andere" Forum mal wieder ignoriert hat, ist ja keine wirkliche Überraschung. :dilema:
Es ist bekannt, daß ich seit geraumer Zeit KEIN Freund mehr des "anderen" Forums bin - aber hej, bei 21 Votings aus dem eigenen Land liegt das Problem vielleicht woanders.
Immerhin hat dieses Forum auch über 270 Mitglieder und scheinbar wird nicht einmal ein Bruchteil von denen motiviert teilzunehmen.

Andy, wenn Du Dich für ein paar Gründe dieses Problems interessierst, schick mir eine Mail - gerne berichte ich von Meinungen anderer.
Dies werde ich aber nicht hier öffentlich machen.

In dem Sinne - nicht steinigen, solche Kritiken können auch positive Dinge bewirken.

LG
D'entre
0
Ich bin willensstark und trotzdem schwach, eigensinnig und trotzdem Team-fähig, gefühlvoll und trotzdem kühl, tolerant und trotzdem egoistisch, depressiv und trotzdem voller Lebensfreude...
© ich

Benutzeravatar
farmerprojekt
Mylène-Süchtiger
Mylène-Süchtiger
Beiträge: 399
Registriert: 17. Mär 2011, 07:16
Fan seit: 2006
Lieblingssong: XXL
Lieblingsalbum: Anamorphosée (1995)
Lieblingsvideo: The Farmer Project

Re: Radio Event - All time Favourite Live Voting 2012

Ungelesener Beitrag von farmerprojekt » 25. Mär 2012, 11:14

Ralf diese komischen Soundteppiche wie du sagtest, war ein obligatorische ca. 10 Min späterer Beginn. Da du ja auch schon mit moderiert hast dürfte dir das eigentlich klar sein, warum wir das tun :) Wir haben dann erst die Plätze 102 - 100 gespielt. So viel zum Thema Soundteppich.
Und das die andern schlecht rüber kamen - keine Ahnung - lade einfach mal die Sendung runter. So weit ich weiß kann man auf den Aufzeichnung alles ordentlich verstehen.

Im Allgemeinen kann ich nur sagen, dass es immer etwas zu verbessern gibt. Und oft mal nich alles rund erscheint.. aber wir sind alle keine ausgebildeten Moderatoren, tun das, was wir tun aus freiwilligen Stücken ohne Gage. Aber versuchen mit den Mitteln die uns zur Verfügung stehen das beste draus zu machen. Noch haben wir keinen Ü-Wagen oder hochspezialisierte Übertragungstechnik von daher ... Was wir haben ist freiwilliges Engagement und Leidenschaft so eine Sendung überhaupt zu machen. Klar uns Ärgert das auch wenn das Internet abkakt oder Skype rum zickt aber wir haben eben im Moment nur diesen Weg. Also sollte man bevor man sich über die Qualität beschwert, sich Gedanken darum machen das es manchmal auch nicht in unserer Verantwortung steht. Wir wollen keine schlechte Qualität - Ralf du warst auch ne Zeitlang dabei und solltest wissen das wir nicht bewusst ne schlechte Qualität senden wollen.

Also Ralf deine Kritik in aller Ehren aber da du ja auch schon mit gesendet hast, verstehe ich die, in dem Sinne nicht ganz :)
0
Bild

Benutzeravatar
imagine
Administrator
Administrator
Beiträge: 5260
Registriert: 15. Jan 2007, 20:45
Name: Stefan
Geschlecht: männlich
Fan seit: 2006
Lieblingssong: Diabolique mon ange
Lieblingsalbum: Point de suture (2008)
Lieblingsvideo: Du temps
Wohnort: bei Erfurt
Kontaktdaten:

Re: Radio Event - All time Favourite Live Voting 2012

Ungelesener Beitrag von imagine » 25. Mär 2012, 14:36

Sehr schön auf den Punkt gebracht, Katrin :dito:
0
Plus loin plus haut... j’atteins mon astre...
Shakira / Mylène / Blog

Benutzeravatar
L`ombre
Administrator
Administrator
Beiträge: 179
Registriert: 6. Mai 2011, 22:22
Geschlecht: männlich
Fan seit: 1991
Lieblingssong: Avant que l'ombre
Lieblingsalbum: Innamoramento (1999)
Lieblingsvideo: The Farmer Project
Wohnort: Siegen
Kontaktdaten:

Re: Radio Event - All time Favourite Live Voting 2012

Ungelesener Beitrag von L`ombre » 28. Mär 2012, 11:44

Diese Zeilen sind als Antwort zu verstehen auf einige Beiträge aus
mylenefarmer-dasforum.de

da sie offensichtlich ja an mich gerichtet sind zum Teil. Ich hätte natürlich auch direkt dort antworten können,
aber leider kann ich mich nicht einloggen und das Board behauptet mich als User nicht zu kennen.
http://www.mylenefarmer-dasforum.de/vie ... y&start=75

Na gut, das ganze hat jetzt etwas von zwei verfeindeten Dörfchen die mit ihren Katapulten Steine ins Lager der anderen
über deren schützenden Pallisaden hauen. Auch nicht schlecht ... :)
Ich hätte von diesen Beiträgen gar nichts gewusst, wenn man mich nicht gestern darauf aufmerksam gemacht hätte.
Aber jetzt wo ich es gelesen habe, möchte ich auch darauf antworten.

@ Jenny

Also mit dem ignorieren habe ich eigentlich nicht dich als Forenbetreiber gemeint, oder die Plattform als solches.
Ich habe mich da nicht so genau ausgedrückt, da ich davon ausging das es sowieso niemand aus deinem Board liest, oder uns
Beachtung schenkt. Gemeint habe ich eigentlich einen Teil der User. Nicht alle, denn so mancher hat euer Board sehr bereichert.

Das du im letzten Jahr News dazu verfasst hast, wusste ich nicht. Dann Merci nachträglich dafür.
Ich selbst habe keinen Versuch unternommen dich um Promotion zu bitten, da ich mich noch gut an 2010 erinnern kann.
Ich weiß das du zu dieser Zeit sehr busy warst, und kaum Zeit hattest. Aber damals hatte ich alles gut vorbereitet, und es wäre nicht
so viel Arbeit gewesen es kurz einzutragen. Oder eben mir zu sagen; Andy ich schaffe es einfach nicht. Stattdessen hast du mich mehrfach vertröstet bis ich es
schlussendlich selbst eingetragen habe. Es bringt jetzt natürlich nichts das noch zu diskutieren, und ich erwähne es nur um zu erklären weshalb ich
nicht mehr bei dir angefragt habe.

Wir waren damals als wir noch in deinem Board aktiv waren Fans, und wir sind es heute noch.
Und jedes mal wenn wir ein Mylène Event ausrichten, haben wir es vor allem aus Liebe zu Mylène gemacht, aber auch
für die Fans um mit ihnen zusammen Spass zu haben. Was bisher IMMER der Fall war.

Wenn ihr eine tolle Sache auf die Beine stellen würdet, würde ich es den Leuten die unser Portal besuchen
auch nicht vorenthalten. Mir geht es zumindest um die Sache. . . also um Mylène.
Ich denke ich bin erwachsen genug um über eventuelle kleinliche Feindseligkeiten hinweg zu sehen, und der Sache den Vorzug zu geben.

Um es nochmal deutlich zu sagen: Ich wollte dir damit nicht auf die Füsse treten . .ok? :)

Was die Sendung und das Voting anbelangt. . .
Es ist NIE jedermanns Geschmack zu treffen. Von der ersten Sondersendung bis zur letzten Sendung gab es immer geteilte Meinungen.
Auch beim Voting. Gleich ob es Länge der Sendung, Design vom Voting oder Art der Moderation war.
Damit muss man eben leben. Ich kann auch mit Kritik leben, und wenn sie vielerorts zu hören ist, nehme ich sie auch an
und versuche es besser zu machen.

Aber dennoch haben wir mit all unseren Sendungen viel bewirkt. Und zwar weitaus mehr positives als negatives.
Wir haben neue Freundschaften geschlossen und unglaubliche Leute kennengelernt. Und sie kommen aus alle Herren Länder.
Allen voran aus Frankreich, Russland und Deutschland. Aber auch aus Polen, Mexico, Finnland usw. usw.

Die letzte Sendung sogar in 3 Sprachen, und vielleicht eine der nächsten sogar in 4.
Teilweise hatten wir über 12000 Seitenaufrufe an einem Tag.
Mylene.NET berichtet über uns schon des öfteren ohne von uns darum gebeten.

Ich will damit sagen, das wir uns schon recht gut behauptet haben im Mylène Universum.
Und kennen tun uns heute nun viele.
So schlecht kann es also nicht gewesen sein bisher :)

Wir haben schon viele tolle Momente mit anderen Fans erlebt, und jeder der nicht daran Teil hat
nimmt sich nur selbst etwas.

Beim nächsten mal werde ich dich wieder anschreiben, okay?


@ Volli

Dafür das du uns vergessen hast, scheinst du aber eine Menge über uns zu wissen...?
Von unserem redaktionellen Teil hast du gar keine Ahnung. Wenn, dann wüsstest du
das auch die meistgelesenen Artikel alle zu Mylène sind.

Natürlich sind wir eigenwillig . . . Genau wie Mylène . . . das macht sie so interessant.
Und wie weiter oben schon erwähnt...kommen wir ja doch recht gut an.

Ich bin auch lieber eigenwillig als uninformiert, voreingenommen und impertinent
Und solche Charaktere stehen eh nicht auf unserer Zielgruppe.
So...mehr Beachtung will ich deinen "gut gemeinten Tipps" nicht schenken :D
0
Bild
Délétère, moi délaissée - Et mourir d’être mortelle - Mourir d’être aimée <3 JTM - JTT <3

Benutzeravatar
imagine
Administrator
Administrator
Beiträge: 5260
Registriert: 15. Jan 2007, 20:45
Name: Stefan
Geschlecht: männlich
Fan seit: 2006
Lieblingssong: Diabolique mon ange
Lieblingsalbum: Point de suture (2008)
Lieblingsvideo: Du temps
Wohnort: bei Erfurt
Kontaktdaten:

Re: Radio Event - All time Favourite Live Voting 2012

Ungelesener Beitrag von imagine » 28. Mär 2012, 20:07

Ich hab den ganzen Tag überlegt, ob ich mich dazu auch äußern soll und bin zum Schluss gelangt, dass ich nicht weiter zu sagen werde. Evtl. an Volli der Hinweis: selbst und v. a. besser machen ;)
0
Plus loin plus haut... j’atteins mon astre...
Shakira / Mylène / Blog

Benutzeravatar
Mylene Fargis
Beiträge: 19
Registriert: 15. Mai 2008, 13:10
Fan seit: 2012
Kontaktdaten:

Re: Radio Event - All time Favourite Live Voting 2012

Ungelesener Beitrag von Mylene Fargis » 28. Mär 2012, 23:06

So, dann will ich auch noch meinen Senf dazu geben, obwohl mir das fern liegt.

@Volli, hat sich ein Eigentor geschossen, als Unwissender, Ignorierender, der zuviel weiß. Mehr gibts dazu nicht zu sagen, außer einem Lächeln.

Ansonsten sind folgende Worte an die gesamte Fan-Gemeinde gerichtet, die etwas mit Mylene Farmer zu tun haben.
Es macht keinen Sinn sich gegenseitig Dinge zu gönnen oder zu mißgönnen. Am Ende sind immer beide Seiten selbst die Verlierer. Die Welt ist genau wegen solchen Dingen nicht gerade zum Guten bestellt.
Dieses könnte sofort aufhören, würden die Menschen beginnen, sich nicht mehr zu bekämpfen, sondern zum Wohle und Glück Aller zu handeln.
Das betrifft auch die beiden Foren von Jenny und Stefan.
Alle haben die selbe Passion, nämlich Mylene Farmer. Es muß doch um Gottes Willen möglich sein, miteinander zu kommunizieren, statt sich zu bekämpfen, oder neidisch auf den Anderen zu sein.
Wenn ich aus meiner Sicht mal schreiben darf; Ich habe das Radio nicht gegründet aus Hass oder Wut oder Rache, weil Alex mit mir in Jenny's Forum nicht klar gekommen ist. Nein, denn es war schon seit vielen Jahren mein Traum, ein eigenes Radio zu betreiben. Die Querälen mit Alex haben diesen Traum maximal beschleunigt, mehr nicht. Andy und ich lernten uns in genau dieser "schlimmen" Zeit, in Jenny's Forum kennen und ich erzählte ihm von meinem Traum. Und wie es das Schicksal so wollte, paßten wir beide in das selbe Boot. Ich übernahm die Technische Umsetzung des Radios, Andy übernahm den Web-Auftritt dafür. Das war alles. Andy hatte nicht einmal Ahnung vom Radio und schon garnicht vom Senden. Das hat er von mir gelernt.
Ich hingegen kann noch immer keine Webseiten in diesem Stil bauen, wie die von Mylene-FM. Aber ich muß das auch nicht. Man muß nicht alles können.
Jeder steuert seinen Beitrag zum Gesamtkonzept dazu.

So konnte ich Saddith aus Frankreich gewinnen, für uns ins französische zu übersetzen. Die Dinge sind so einfach, wenn man sich nicht selbst im Wege steht. Im Hintergrund passieren ständig Dinge für das Radio, Weiterentwicklungen, Test's, Idéen-Umsetzungen, andere Konzepte usw. Einiges wird angenommen von den Hörern, anderes nicht und wird dann wieder verworfen. Wir als Radio unterliegen keinem Plan, keinem Zwang, keiner Maßgabe.
Wir legen und selbst die Meßlatte, die wir erreichen wollen. Manchmal auch zu hoch. Und wenn es dann nicht klappt, weil irgendwelche technischen Probleme auftauchen à là Skype, shit happens, na und? Können wir dann nicht ändern. Wir haben trotzdem unseren Spaß, und, auf den kommt es ganz einfach an. Und, der kommt auch bei den meisten unserer Hörer an.

Früher, oder am Anfang habe ich mich auch über vieles geärgert, wenn Dieses und Jenes nicht geklappt hatte. Heute sage ich nur; C'est la vie.
Es kommt darauf an, wie man Dinge bewertet, wo man steht und was man erreichen will.
Niemand sieht, daß täglich für das Radio im Hintergrund gearbeitet wird, unentgeldlich, aus Liebe und voller Hingabe zur Sache. Da werden Idée'n ausgebrütet, Video-Clips entworfen und produziert usw. Die Studio's werden ständig erweitert, umgebaut, verfeinert. Technische Rückschläge gibt es genauso bei uns, wie bei ARD, ZDF oder sonstwo. Ist heute kein Problem mehr für uns. Stecken wir weg und freuen uns auf die nächste Sende, das nächste Projekt.

Warum schreibe ich das? Ganz einfach. Es haben sich Menschen mehr oder weniger durch Zufall gefunden, die alle die gleiche Intension hatten und haben. Spaß am Leben, Spaß an der Freude, Spaß am Radio-Machen, Spaß an den Dingen, die damit zusammenhängen.

Es sollte Schluß sein, mit diesem Imponiergehabe, mit Eifersücheleien, mit Mißgunst usw.
Wir sind alle Fans von Frau Farmer. Wir sollten wieder zusammenstehen, miteinander und nicht gegeneinander.
Bringt uns Eure Idéen und macht mit in einer neuen Cloud des Zusammenseins.
Oder stellt etwas Neues auf die Beine. So wir können stehen wir von MFM gerne behilflich zur Seite.

Wir wollen eine bessere Welt, eine friedliche. Und die beginnt bei Jedem selbst, nämlich im Herzen.

Laßt uns beginnen, JETZT


Mylène
0

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast