Jacquou le croquant vom Netz verschwunden

Alles rund um Laurent Boutonnat
Benutzeravatar
giorgino
Mylène-Berater
Mylène-Berater
Beiträge: 697
Registriert: 20. Dez 2006, 23:13
Geschlecht: männlich
Fan seit: 1991
Lieblingssong: A quoi je sers ...
Lieblingsalbum: En concert (1990)
Lieblingsvideo: Je te rends ton amour
Wohnort: Schwetzingen
Kontaktdaten:

Jacquou le croquant vom Netz verschwunden

Ungelesener Beitrag von giorgino » 29. Nov 2008, 03:59

Wie ich gerade mit Bedauern feststellen musste, ist die offizielle Website zur Filmproduktion "Jacquou le croquant" vom Netz verschwunden. Ich halte das wirklich für sehr schade, denn immerhin ist die DVD nach wie vor im französischen Handel präsent. Hoffentlich spart man nicht schon an den Kosten einer Domainadresse, denn das wäre wirklich lächerlich (Jahresbeitrag von schätzungsweise 18.- Euro).

Selbst wenn Laurent nicht der eigentliche Domaineigentümer war, sollte ihm als Produzent doch eigentlich daran gelegen sein, dass die Domainadresse reserviert bleibt. Vermutlich könnte auch schon bald die offizielle Website zu Giorgino vom Netz verschwinden.

Schöne Grüße in die Nacht…
0


Bild

Benutzeravatar
Elena
Mylène-Gläubiger
Mylène-Gläubiger
Beiträge: 136
Registriert: 27. Dez 2006, 13:05
Name: Elena
Geschlecht: weiblich
Fan seit: 1993
Lieblingsalbum: L'autre (1991)
Lieblingsvideo: Fuck them All
Wohnort: Konstanz, Germany
Kontaktdaten:

Re: Jacquou le croquant vom Netz verschwunden

Ungelesener Beitrag von Elena » 30. Nov 2008, 13:17

Leider passiert das sehr oft, dass offizielle Seiten verschwinden.
Vor Allem im Bereich der Computerspiele.
Ich finde das extrem schade und auch (teilweise) unverständlich.
Teilweise, weil ich selber in einer Firma arbeite, wo Internetseiten gemacht werden, und weiss was es kostet eine Seite zu machen und zu Hosten. Das sind dann echt keine 18 Euro mehr, sondern mehrere Tausend (die nur fürs Hosting) anfallen....
Na ja...
0

Benutzeravatar
giorgino
Mylène-Berater
Mylène-Berater
Beiträge: 697
Registriert: 20. Dez 2006, 23:13
Geschlecht: männlich
Fan seit: 1991
Lieblingssong: A quoi je sers ...
Lieblingsalbum: En concert (1990)
Lieblingsvideo: Je te rends ton amour
Wohnort: Schwetzingen
Kontaktdaten:

Re: Jacquou le croquant vom Netz verschwunden

Ungelesener Beitrag von giorgino » 30. Nov 2008, 16:03

Hi Elena,

da hast Du zweifelsohne recht! Die eigentliche Präsenz der Website ist natürlich von ganz entscheidender Bedeutung und verschlingt sicher eine ganze Menge an Kosten für die Aufrechterghaltung, Wartung der Server etc.. Da hast Du als Fachfrau natürlich noch einen viel tieferen Einblick.

Mit den 18.-Euro Richtwert meinte ich vielmehr die reine Reservierung der Domainadresse. Hier waren noch kein Folgekosten berücksichtigt. Mit der blosen Adresse ist die Page natürlich noch nicht Online, doch zumindest wäre gewährleistet, dass nicht unter der Domainadresse urplötzlich irgendwelche Schmuddelseiten auftauchen und die Güte des Films in ein falsches Licht rücken. Na ja, die Produzenten werden wissen was sie tun.

Liebe Grüße
Zuletzt geändert von giorgino am 1. Jan 1970, 01:00, insgesamt 1-mal geändert.
0
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste