Mylène wechselt von Universal zu Sony...

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
Smilies
:) ;) :D :kicher: :lol: :rofl: :auslach: :innocent: :P :wub: :love1: :freuhuepf: :pfeif: :sabber: :naughty: :smoke: :kniefall: :music: :irre: :???: :egal: :bored: :coffee: :nailfile: :was: :eek: :angst: :mad: :( :motz: :cry: :kotz: :group: :hug: :twisted: :gaga: :keule: :gruebel: :help: :ideehab: :moral: :dunno: :vomstuhlfall: :pc: :eingenwilligerpc: :pcbreak: :cool: :oops: :roll: :shock: :geek: :| :idea: :!: :?: :arrow:
Mehr Smilies anzeigen

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Mylène wechselt von Universal zu Sony...

Mylène wechselt von Universal zu Sony...

von OneHitWonder » 24. Mär 2017, 16:42

Alles andere als diese Nachricht hätte mich jetzt auch gewundert.

Mylène wechselt von Universal zu Sony...

von MartinC » 23. Mär 2017, 19:38

Na ja, da wäre sie auch mit dem sprichwörtlichen Klammersack gepudert gewesen, wenn sie auf diese Konstruktion verzichtet hätte. Bei Universal war sie seit Jahren durch das eigene Firmennetz wie eine Firewall abgeschottet, und da macht man mit keinem Label einen Deal, bei dem man schlechter gestellt wird. Man läßt sich eher noch mehr Rechte garantieren.

Mylène wechselt von Universal zu Sony...

von imagine » 23. Mär 2017, 14:57

War ja irgendwie klar... Mylène wechselt innerhalb von Sony zum Sub-Label, dass Pascal Negre im letzten Jahr neu aufgebaut hat.

http://www.mylene.net/modules/index.php?r=4&z=4601

Mylène wechselt von Universal zu Sony...

von imagine » 17. Mär 2017, 20:21

Na dein Wort in Gottes Ohr Martin, dass der Wechsel was positives bringt. :roll:

Mylène wechselt von Universal zu Sony...

von MartinC » 17. Mär 2017, 19:00

Nun, meine 4 Pfennige sehen so aus...

Zum einen ist Sony von den verbliebenen 3 Majors dasjenige, das in der Regel noch die wenigsten Böcke mit ihren Produkten schießt.

Zum zweiten besteht nun immerhin die Chance, daß sich auch außerhalb von Frankreich etwas bewegen könnte, da zwar Universal France eine autistische Geheimgesellschaft ist, Sony France aber sicherlich nicht.

Zum dritten ist diese unheilvolle Amigo-Seilschaft zwischen Universal und Leuten aus dem Farmer-Lager, die uns diese wundervoll preiswerten Promos mit exklusivem Material beschert hat, zumindest kurzfristig erstmal gekappt.

Zum vierten besteht plötzlich die Chance, daß die ersten beiden Singles (RCA gehört heute zu Sony) nun vielleicht doch noch auf CD erscheinen, weil die Damen & Herren Betonköpfe auf beiden Seiten plötzlich im selben Boot sitzen.

Und zum fünften und letzten ist hiermit offiziell, daß es "ein nächstes Album" geben wird. ;)

Mylène wechselt von Universal zu Sony...

von OneHitWonder » 17. Mär 2017, 18:59

Schön zu hören.

Bei Mylène gibt es ja immer wieder diese Phasen wo man denkt - wars das jetzt? :gruebel:

Aber Sony wird sicher nicht nur als musikalischer Nachlassverwalter eingestiegen sein. Also können wir uns wohl schon noch auf das eine oder andere aktive Jahr freuen.
:love1:

Aber meine für 2017 prognostizierte Tour wird wohl noch eine Weile warten müssen...

Mylène wechselt von Universal zu Sony...

von imagine » 15. Mär 2017, 21:16

Das bleibt abzuwarten :coffee:

Hier der Bestätigungstweet von Sony France...

Mylène wechselt von Universal zu Sony...

von THomasHH » 15. Mär 2017, 19:58

Was auch immer das bringen soll/mag.

Hauptsache, die nächste Platte wird wieder richtig gut. :moral:

Mylène wechselt von Universal zu Sony...

von imagine » 15. Mär 2017, 18:31



http://www.chartsinfrance.net/Mylene-Fa ... 03882.html


Oh mein Gott :nailfile:

Hinzugefügt nach 11 Minuten 25 Sekunden:
Das offizielle Kommunique hat Inna.net

https://www.innamoramento.net/mylene-fa ... joint-sony

Nach oben