[Sängerin] Alizée

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
Smilies
:) ;) :D :kicher: :lol: :rofl: :auslach: :innocent: :P :wub: :love1: :freuhuepf: :pfeif: :sabber: :naughty: :smoke: :kniefall: :music: :irre: :???: :egal: :bored: :coffee: :nailfile: :was: :eek: :angst: :mad: :( :motz: :cry: :kotz: :group: :hug: :twisted: :gaga: :keule: :gruebel: :help: :ideehab: :moral: :dunno: :vomstuhlfall: :pc: :eingenwilligerpc: :pcbreak: :cool: :oops: :roll: :shock: :geek: :| :idea: :!: :?: :arrow:
Mehr Smilies anzeigen

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: [Sängerin] Alizée

[Sängerin] Alizée

von principiantes » 13. Okt 2017, 16:45

Find ich eigentlich ein bisschen schade. So schlecht fand ich Blonde persönlich gar nicht.

Naja, abwarten und Tee trinken, vllt besinnt sie sich ja wieder :coffee:

[Sängerin] Alizée

von imagine » 10. Okt 2017, 22:15

Alizée hat in einem Interview angekündigt, dass sie bis auf weiteres keine Alben mehr veröffentlichen will/wird. Ist wohl auch eine Konsequenz aus dem Flopp von Blonde vor drei Jahren.

Bis auf weiteres wird sie sich eher dem Tanz widmen.

http://www.chartsinfrance.net/Alizee/news-105252.html

[Sängerin] Alizée

von imagine » 28. Sep 2016, 22:55

Ja, da kam nachher auch von Google eine Warnung, mit viel Vorsicht konnte man noch schauen. :nailfile:

[Sängerin] Alizée

von Erzengel » 28. Sep 2016, 18:48

imagine hat geschrieben:Alizée hat ein neues Projekt angekündigt... http://www.influencelesite.com/2016/09/ ... sance.html
Mein Virenprogramm warnt mich vor Phishing :)

[Sängerin] Alizée

von imagine » 14. Sep 2016, 20:11

Alizée hat ein neues Projekt angekündigt... http://www.influencelesite.com/2016/09/ ... sance.html

[Sängerin] Alizée

von imagine » 29. Okt 2015, 12:17

Ach davon kamen die Bilder bei Facebook :D Ich hab mich schon gefragt, bei welcher Show sie jetzt mit macht .
Aber auch nicht schlecht, dass sie mal wieder hierzulande erwähnt wurde .

[Sängerin] Alizée

von MartinC » 29. Okt 2015, 10:57

Gestern war übrigens Alizée mit namentlicher Nennung für 3 Sekunden im heute-journal um 19:00 zu sehen, sie ist auf der Schokoladen-Messe in Paris mit einem essbaren Kleid über den Laufsteg gehüpft.

Bild

Re: [Sängerin] Alizée

von THomasHH » 29. Okt 2014, 11:43

Klingt plausibel. :kicher:

Re: [Sängerin] Alizée

von MartinC » 28. Okt 2014, 09:38

THomasHH hat geschrieben:"Guerillia-Plakatieren"?

Kann ich mir nur schwer vorstellen, dafür kommt's zu häufig vor.
Nun, das ist ja nicht alles so homogen organisiert, wie man vielleicht erstmal denkt. Wenn Du als Veranstalter selber eigene Plakatwände oder Reiter auf der Straße gebucht hast, die Du selber bestückst, dann kannst Du draufpappen was und wann Du willst.

Aber z.B. in Deutschland ist das in den meisten Großstädten mittlerweile völlig anders organisiert. Vor rund 10 Jahren konnte man tatsächlich noch Guerillia-Plakatieren - ihr erinnert Euch mit Sicherheit noch an die Betonsäulen unter jeder Brücke, die bis oben mit Konzertplakaten tapeziert waren. Da hat nie jemand für bezahlt, sondern da wurde ein Rollkommando losgeschickt, das alles zugepflastert hat und fertig...

Irgendwann sind die Städte dann eingeschritten und haben den üblichen Veranstaltern mitgeteilt, ab dem X.Y.200Z dagegen strafrechtlich vorzugehen. Dann haben sie in der ganzen Stadt A1-Metallrahmen angeschraubt (gerne an Schaltkästen für Strom, Telefon und Kabelfernsehen) und das Recht, darin Poster einzuklemmen für teuer Geld an eine Agentur verpachtet. Und wenn man jetzt werben will, muß man die Fläche(n) über eben diese Agentur für noch teureres Geld buchen, denen die Poster geben, und die bestücken dann.

Und das ist eben das Problem, wenn das Dingens jetzt abgesagt oder verlegt ist, dann muß man auch wieder diese Agentur beauftragen, die Poster zu tauschen oder zu modifizieren, und das kostet auch wieder Geld. Denn wenn man einfach einen eigenen Trupp losschickt, der die Dinger überpappt, dann riskiert man das, was *jedem* blüht, der da was drüberhängt, ändert oder besprayt - nämlich eine Anzeige wegen Sachbeschädigung...

Im konkreten Fall: Wenn ein Superstar absagt oder verlegt, wird der (große) Veranstalter das wohl auch zahlen, allein schon zwengs der Imagepflege. Aber Alizée ist kein Superstar (mehr), ihr lokaler Veranstalter in Metz wahrscheinlich auch nicht der größte in der Branche, Geld hat er bereits verloren (und nicht zu knapp), und da stellt sich eben die Frage, ob man wegen ein paar Plakaten dem schlechten Geld noch gutes hinterherwirft.

Re: [Sängerin] Alizée

von THomasHH » 28. Okt 2014, 09:07

"Guerillia-Plakatieren"?

Kann ich mir nur schwer vorstellen, dafür kommt's zu häufig vor. :was:

Oder aber ich verwechsel es mit einer Terminverschiebung, weniger bei Ausfällen. Dann ist es ja auch notwendig, darauf hinzuweisen.
Gut möglich, dass es das war.

Nach oben